Im Ayurveda bezeichnet man mit "Saundarya" eine umfassende Auswahl an wohltuenden Schönheitsbehandlungen, bei denen allesamt hochwertige Naturkosmetik und Körperpflegeprodukte zum Einsatz kommen. Die Anwendungen und Pflegeprodukte werden auf die jeweilige Dosha-Konstitution abgestimmt. Eine dieser Schönheitsbehandlungen ist die

Ayurvedische Gesichtsbehandlung  

Diese gestaltet sich wie folgt:

Nach einer ausführlichen Bestimmung des Hauttyps und der Dosha-Konstitution werden die für Ihre Haut geeigneten Pflegeprodukte ausgewählt. Die Gesichtsbehandlung beginnt mit einer sanften und gründlichen Reinigung, gefolgt von einem Peeling. Nach dem Tonisieren und Harmonisieren der Gesichtshaut wird nun eine Creme- bzw. Pulvermaske aufgetragen, welche ca. 10 Minuten einwirkt. Jetzt kommt das Herzstück der ayurvedischen Gesichtsbehandlung, die Gesichtsmassage "Mukabhyanga". Sie entspannt die Gesichts-, Schulter- und Nackenmuskulatur und wirkt wohltuend und beruhigend auf das gesamte
Nervensystem.

Den krönenden Abschluss bildet dann die aufbauende und nährende Abschlusspflege.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kosten: 48,00 €


Ayurvedische Schönheitsbehandlung "Maharani"

Diese Schönheitsbehandlung beinhaltet neben den Elementen der Gesichtsbehandlung eine Hals- und Dekolletépackung mit nährendem Weizenkeimöl, kühlende Rosenwasser-Augenpads, Handpeeling und -massage mit Ghee (ayurvedischem Butterfett) und schließt mit einem ayurvedischen Kräutertee oder Chi-Kaffee ab.

Dauer ca. 2 Std.

Kosten: 56,00 €